Startseite | Impressum | Kontakt | AGB`S | Datenschutzerklärung
Sie sind hier: Startseite // Fahrschule wechseln

Fahrschule wechseln


Sehr oft im Leben ist der Erwerb der Fahrerlaubnis nicht so einfach. Ab und zu gibt es da auch ein Problem mit der gewählten Fahrschule. Uns erreichen oft Anfragen, ob man von der aktuellen Fahrschule zu unserer wechseln kann. Und die Antwort ist eigentlich sehr einfach:


Jeder Fahrschüler hat das Recht, jederzeit die Fahrschule zu
wechseln und sich für eine andere zu entscheiden.




Daher nun ein paar Tipps:

Versuche erst mal mit Deinem jetzigen Fahrlehrer
in Ruhe (außerhalb der Fahrstunden) über das/die Problem(e) zu reden.
Vielleicht kann das ein oder andere Missverständnis aus der Welt geschafft
werden und ein Wechsel ist nicht mehr nötig


Ausbildungsnachweis
Wenn das Gespräch nichts bringt, lass Dir den Ausbildungsnachweis von Deiner jetzigen Fahrschule aushändigen. Diesen brauchen wir, um zu sehen wie weit Deine Ausbildung ist, damit wir Dich ohne Ausbildungsverlust übernehmen können. Jede Fahrschule ist dazu verpflichtet, diesen Nachweis dem Fahrschüler unentgeltlich auszuhändigen. Solltest Du mit Deiner Fahrschule gar nicht mehr klar kommen, helfen wir Dir gerne und übernehmen das Gespräch mit der Fahrschule.

Offene Rechnung
Bevor Du zu uns wechselst, solltest Du sicherstellen, dass alle offenen Rechnungen (Forderungen der Fahrschule) beglichen sind. Wir möchten gern Fahrschülern helfen, die mit Ihrer bisherigen Fahrschule nicht klar kommen oder die, die Fahrschule aufgrund eines Umzuges wechseln müssen. Daher der Fairness halber, vorher alles begleichen.


Du möchtest deinen Führerschein in der Fahrschule Roth weitermachen?


Das wechseln der Fahrschule geht problemlos.

Unsere Fahrschule erledigt für dich den ganzen "Papierkram" bei deiner früheren Fahrschule und beim TÜV.
Du musst bei uns keinen kompletten Grundbetrag mehr bezahlen.
Alle Theoriestunden, Fahrstunden, Sonderfahrten und Prüfungen, die du in deiner alten Fahrschule gemacht hast, werden dir selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Fristen angerechnet.
Eine bestandene Theorieprüfung ist ein Jahr gültig.
Theorieunterrichte und Sonderfahrten sind 2 Jahre gültig.

Bei näheren Infos rufe uns bitte an. Tel.: 06021/21501

Deine Fahrschule Roth