Startseite | Impressum | Kontakt | AGB`S | Datenschutzerklärung

Klasse AM

Mit der Klasse AM beginnt die Mobilität für den jungen Erwachsenen. Zwar auf 45 km/h beschränkt, aber dafür auch wesentlich billiger und einfacher in der Ausbildung als die Klasse A1. Wer hauptsächlich innerorts fährt, für den ist die Klasse AM die ideale Wahl.
 
Mindestalter: 16 Jahre
Voraussetzungen: Der Erwerb der Klasse AM setzt keine andere Klasse voraus.
Fahrzeuge
Zweirädrige Kleinkrafträder (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³) und Fahrräder mit Hilfsmotor (Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen)
Befristung: Die Klasse AM ist 15 Jahre gültig.
Einschluss: Die Klasse AM schließt die Führerscheinklasse S ein.
 
Sonderfahrten Klasse AM Überland Autobahn Dunkelfahrt
  keine
Dauer der Fahrprüfung 45 Minuten